Teilnehmer sitzen in einer Fragen- Badewanne

Wann hast du das letzte Mal genau hingehört? Was ist die Voraussetzung für Mut? Was denkst du, wie viel Prozent deines Erfolges hat mit Lernen zu tun? Gibt es einen echten Grund, wenn du etwas fragst? Dieses Seminar erweitert auf ganz besondere Weise deine Fragekompetenz. Diese gehört zweifellos zu den Kernkompetenzen von allen, die in irgendeiner Form Menschen in Veränderungs- und Lernprozessen führen und begleiten. Was lösen Fragen in uns aus? Was lösen sie in den Lernenden und Mitarbeitern aus? Weshalb genau sind Fragen besser als Antworten?

Mit Fragen kann ich Gedanken und Gefühle reflektieren, kann einen Kontakt und eine Beziehung zu meinem Gesprächspartner herstellen, Entscheidungen herbeiführen und Informationen gewinnen. Man kann auf Fragen nicht nicht antworten. Denn, wer richtig fragt, kennt die Antwort nicht! Dieses Seminar ist eine Verneigung vor der Frage. Sie ist das sprachliche Instrument, das den Unterschied macht. Mit ihr kannst du die Lern- und Veränderungswelt agil verändern.

Lass  dich durch dieses etwas andere Seminar mit ganz neuen, ganz anderen und wirklich nachhaltigen Fragen inspirieren. So dass du deine Teilnehmer und Mitarbeiter ab morgen mit deinen Fragen wieder berührst, bewegst und begeisterst. Ein Seminar mit wenig Antworten und mit vielen Fragen.

Seminarinhalte:

  • Fragezeichen von Sokrates bis zur industriellen Didaktik
  • Die eigene Frage-Biographie und Einstellung zu Fragenhinterfragen
  • Kriterien, Funktionen, Merkmale guter Fragen
  • Fragesituationen, Fragearten, Frageformen
  • Hypnotische, systemische, zirkuläre Fragetechniken
  • Spielerische Methoden für den Einsatz von Fragen
  • Fragen zum Schluss – für Transfer und Zukunft
  • Die eigene „Wahrheit“ – Fragen für Reflexionsprozesse
  • Antworten, Zuhören, Reagieren
  • Paradoxe Fragen – Frageregeln in Frage stellen
  • Der emodaktik®Frag-O-Mat
  • Die eigene Fragebatterie aufladen

Das ist der Seminarpreis

Seminarbeschreibung

Seminarbeschreibung als PDF Dokument downloaden

Zielgruppe

Alle, die vorne stehen.

Dein Lernkomplize:

emodaktik® Trainer

OffeneTermine 2020/2021

  • Aktuell keine offenen Termine
  • Aber inhouse? dialog@emodaktik.com

Sprechblase eines TeilnehmersLerngäste sagen:

„Ich fühlte mich sehr gut abgeholt, motiviert und inspiriert. Für mich super gemacht. Fazit: begeisterndes Seminar – konkreter praktischer Inhalt, konsequent umgesetzt und mit liebevoller Aufmerksamkeit gestaltet. Lieben Dank dafür!“

Alexander Blicker-Dielmann, Dipl.-Medienwissenschaftler, BD Media Research and Consulting UG, Köln

(Mehr Teilnehmerstimmen …)