+49 (0) 5821 / 99 33 0 33 dialog@emodaktik.com

„…qualitativ und quantitativ hochwertiges Methodentraining, wunderbar aufbereitet!.”

Katrin Zwolinski

ThILLM, Bad Berka

„Da komme ich heute und sehe, dass meine Kollegen schon die neuen Methoden ausprobieren. Das ist mal eine schnelle Umsetzung.“

Clemens Philipp

Leiter IBF, Klinikum Bad Hersfeld GmbH

Lernkomplize „Wissen“

Das Methodenfeuerwerk um trockenes Sach- und Fachwissen spritzig, emotionsgünstig und nachhaltig zu vermitteln

„Wissen muss durch Emotionen imprägniert werden, damit Kompetenz daraus werden kann“, so Professor John Erpenbeck, der Experte für Kompetenzentwicklung. Fachwissen wird allerdings immer noch am häufigsten über Power-Point-Vorträge, Vorlesungen und Text vermittelt. Der Bildungsforscher Christof Wecker hat 40 internationale Studien zum Lernen mit Power-Point in Unternehmen ausgewertet und rät dringend von der Nutzung für Lernprozesse ab. Inhalte werden schneller vergessen, so sein Fazit. Angenommen, es gibt auch andere, emotionsgünstigere, hirngerechtere und nachhaltigere Wege um Wissen zu vermitteln – wie fühlt sich das für Sie an? Es ist längstnachgewiesen, dass nur „gehörte“ oder „gelesene“ Informationen nicht erfolgreich und wenig nachhaltig gelernt werden. Und weil Emotionen der Klebstoff für Informationen sind, braucht es mehr als nur Power-Point-Folien um Wissen nachhaltig zu transportieren und zu verankern. Werden Sie jetzt „Lernkomplize Wissen“ und lassen Sie sich mit ganz neuen, ganz anderen und wirklich „multi-medialen“ Lernmethoden – ohne Stecker und Bildschirm – inspirieren! So dass Sie Ihre Teilnehmer ab morgen mit IhrenInhalten wieder berühren, bewegen und begeistern, damitKompetenz daraus werden kann.

Seminarinhalte:

  • 50+ kleine und große Methoden
  • Alle Methoden didaktisch sinnvoll inszeniert
  • Die Bedeutung von Lernerfolg und Emotionen
  • Gestaltung des Lernraums als Lernkraft-Verstärker
  • Kre-aktive Gruppeneinteilung für Lerngruppen
  • Inhalte und Methoden richtig inszenieren und beenden
  • Lerninhalte körperlich „begreif- und fühlbar“ machen
  • Lernspiele zur Erhöhung der Merkfähigkeit
  • Wissen kreativ „festhalten“ und „wiederholen“
  • „Multi-Mediale“ Lernmethoden ohne Stecker + Kabel
  • Visuelles Lernen mit teilnehmerbasierten Lernlandkarten
  • Wissensmethoden mit Alltagsmaterial, Spielzeug, Papier u.a.
  • Die 5 emodaktik®Kriterien für die Methodenwahl

Das Seminar ist „doppelperspektivisch“ aufgebaut, d.h. die Methoden werden für die TN an theoretischen Wissensthemen zum Thema „Lernen und Emotionen“ oder an eigenen Fachthemen selber erfahrbar. Sie Lernen „Wissen“ zum Thema und gleichzeitig emotionsgünstige Methoden. Der ganz besondere Mehrwert!

Hinweis: Alle Inhalte beziehen sich auf ein 2-Tages-Seminar.

„Ein echtes Feuerwerk, sehr inhaltsstark, für mich ein echter Gewinn, den ich aktuell gerade in einem Führungsseminar einsetze.“

Thomas Wiedemann

Geschäftsführer Personal Excellence

” … Der Nutzen dieser Fortbildung ist immens. Erstaunlich vor allem deshalb, weil viele Methoden so simpel, wie auch kurz sind.”

Stefan Hüttner

Lehrer, Dorsten

OffeneTermine 2019/2020

  • (D-Süd) Stuttgart: 24./25.10.2019
  • (D-Mitte) Kassel: 16./17.12.2019
  • (D-Nord) Walsrode: 06./07.02.2020
  • (CH) Olten: 09./10.03.2020
  • (AT) Wien: 12./13.03.2020
  • (D-Süd) Stuttgart: 19./20.03.2020
  • (D-Mitte) Kassel: 27./28.04.2020
  • (D-Nord) Walsrode: 11./12.06.2020
  • Oder Inhouse an Ihrem Termin!

… gilt bis 8 Wochen vor der Veranstaltung. Alle Preise zzgl. 19% MwSt., inkl. Tagungspauschale (2 Kaffeepausen, Mittagessen, Tagungsgetränke je Tag). Schweiz: 1650,- CHF/ Frühbucher bis 8 Wochen vorher 1150,- CHF zzgl. MwSt.

PDF

Seminarbeschreibung als PDF Dokument downloaden (hier klicken)

Zielgruppe

Trainer, Verkaufs- und Produkttrainer, Wissensvermittler, Fort- und Weiterbildner, Dozenten, Ausbilder, Lehrer, Personalentwickler und alle die (trockenes) Sach- und Fachwissen vermitteln wollen und dürfen.

Ihr Nutzen

  • Emotionsgünstige Methoden zur Wissensvermittlung selber erfahren und auf eigene Inhalte übertragen
  • Das eigene Methodenrepertoire um einfache und schnell realisierbare Methoden erweitern
  • Die Bedeutung von Emotionen für erfolgreiche Lernszenarien kennenlernen, erfahren und reflektieren
  • Informationen und Wissen nachhaltig sichern können

Dauer

Seminardauer: 1-3 Tage

Trainer

emodaktik® Trainer

Extra Bonus

Besonderes Bonusmaterial:

  • 1 x Emotionsscanner BigEmo „Classic“ je TN
  • 1 x Lernkomplizen Handbuch je TN
  • 1 x emodaktik®Lernkomplize „Wissen“ Zertifikat je TN
  • 1 x emodaktik®Shop Rabatt-Gutschein (20%) je TN

Inhouse

Das Training ist auch buchbar als inhouse-Training (5 bis 16 TN). Das Seminar findet nur für Ihre Mitarbeiter und in einem von Ihnen zur Verfügung gestellten Seminarraum statt. Haben Sie Interesse? Schreiben Sie uns unter dialog@emodaktik.com

Die Transferqualität

Die echte (Transfer-)Qualität von Lernprozessen, lässt sich nicht am Ende eines Seminars messen. Deshalb gibt es bei uns keine „Feedbackrunden“ mehr. Dafür führen wir vier Wochen nach unseren Seminaren Online-Befragungen durch, um die echte Qualität unserer Seminare zu messen. Dann zeigt sich, ob wir Ihre Ziele erreicht haben. Die Ergebnisse der Online-Befragung des Seminars “Methodenfeuerwerk Wissen” haben wir rechts für Sie visualisiert. 

Andere Lernkomplizen interessierten sich auch für:

Visual emodaktik®

So bringen Sie Ihre 1000 Worte auf den visuellen Punkt! Und auf Ihre Flipcharts, Tafeln und andere Lernmedien.

Die Fragebatterie laden

Kre-aktive, lebendige und emotionale Fragekompetenz fürTrainer, Coaches und Führungskräfte und Lernkomplizen.

emodaktik® Coaching

Sie möchten neue und kre-aktive Impulse, Methoden und Interventionen in Ihr neues oder bestehendes Konzept einfließen lassen?

Womit dürfen wir Sie begeistern?

11 + 2 =